Verleihung der Leistungsabzeichen des Bezirkes Wels 2021

Am 17.10.2021 fand die alljährliche Leistungsabzeichenverleihung im Zirbenschlössel in Sipbachzell statt. Geehrt wurden insgesamt 146 Musikerinnen und Musiker aus den Kapellen des Bezirkes Wels.

Aus unseren eigenen Reihen waren auch wieder 9 junge Musikerinnen und Musiker dabei, die erfolgreich ihre Prüfung abgelegt haben. Das Junior-Abzeichen bekamen Tina Jungmair auf der Trompete, Theodor Pachinger am Schlagwerk und Johannes Schleicher am Horn überreicht. Alle drei legten ihre Prüfungen mit Auszeichnung ab! Das Bronzene Leistungsabzeichen erhielten Johanna Hofmair am Euphonium (mit Auszeichnung) und Tobias Buchner am Schlagwerk (guter Erfolg) sowie Lena Maria Schweizer und Stephanie Fürst (beide mit sehr gutem Erfolg) und Manuel Bonelli (mit Auszeichnung) auf der Klarinette. Auch ein silbernes Leistungsabzeichen durfte wieder an eine Musikerin aus Buchkirchen verliehen werden, nämlich an Johanna Rieder auf der Querflöte (mit sehr gutem Erfolg).

Wir gratulieren an dieser Stelle allen jungen Musikerinnen und Musikern recht herzlich zu den herausragenden Leistungen und wünschen Euch weiterhin recht viel Freude und Vergnügen beim Musizieren im Musikverein Buchkirchen und bei den Piccolinis Buchkirchen!

60er Herbert Bauer

Am Sonntag, dem 22. August, wurde der 60. Geburtstag unseres Saxophonisten Herbert Bauer gebührend nachgefeiert. Um 11:00 Uhr brachte der Musikverein dem Jubilar im Pfarrhof ein Ständchen dar und spielte anschließend einen Frühschoppen. In einer Rede betonte Obmann Heinz Freimüller Herbert Bauers beständiges Engagement für den Verein. Dieser übte von 1991 bis 2002 das Amt des Kapellmeisters aus. Bei bester Verpflegung wurde bis in die späten Abendstunden gefeiert.